Pons Medical Research

Leihmutter

Rekrutierung von Leihmüttern

Der Beginn eines Leihmutterschaftsprogramms ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die ein Paar treffen kann. Diese Reise besteht aus einigen Schritten, die miteinander verknüpft sind und genau befolgt werden müssen.

Einer dieser Schritte ist die Suche nach einer geeigneten Leihmutter für die Wunscheltern. Unter unser Artikel wir möchten über die Art und Weise sprechen, wie wir Leihmütter für unsere Paare rekrutieren.

Leihmutter für jedes Paar

Wir denken, dass es für unsere zukünftigen Paare wichtig ist, zu wissen, wie wir eine Leihmutter für sie finden und auswählen. Es gibt ein paar Schritte, nach denen wir unsere potenziellen Leihmütter auswählen und vorstellen. Im Gegensatz zu anderen Agenturen oder Unternehmen verfügen wir nicht über eine statische Datenbank von Leihmüttern. Es ist aus verschiedenen Gründen nicht sinnvoll, eine statische Datenbank zu führen. Zum Beispiel sind Leihmütter bei verschiedenen Agenturen registriert, und wenn wir eine bestimmte Kandidatin anrufen, kann es sein, dass sie nicht verfügbar ist, z.B. wenn sie nicht von einem Arzt untersucht wurde, und es besteht die Möglichkeit, dass sie aus medizinischen Gründen nicht an dem Programm teilnehmen kann.

Wie wir schon sagten, ist die Meinung unserer Paare für uns sehr wichtig, deshalb finden wir eine Leihmutter nach ihren Wünschen. Wir geben jedem Paar die Möglichkeit, zwischen 3 Kandidatinnen zu wählen, die zuvor von einem Arzt untersucht wurden, bei denen alle medizinischen Analysen in Ordnung sind und die bereit sind, das Programm in kürzester Zeit zu beginnen. Die Rekrutierung von mindestens 3 Kandidatinnen für ein bestimmtes Paar dauert in der Regel nicht länger als 3 Wochen und kann bereits vor der Ankunft der Wunscheltern beginnen, sobald diese ihre Ankunft bestätigt und ihre Tickets gekauft haben.

Suche nach einer Leihmutter

Als erstes führen wir eine Werbekampagne durch, um potenzielle Leihmütter zu finden, die zwischen 21 und 35 Jahre alt sind, völlig gesund sind und mindestens ein Kind haben.

 Nachdem wir ihre gesundheitlichen und persönlichen Daten mit Hilfe von Fragebögen erfasst haben, bringen wir unsere potenziellen Leihmütter zu unserem Reproduktionsmediziner Spezialist für die Gesundheit und das Schwangerschaftspotenzial von Leihmüttern, um ihren Gesundheitszustand, die Dicke der Gebärmutterschleimhaut, die inneren Organe und die psychische Gesundheit zu überprüfen. Die Ultraschalluntersuchung der Gebärmutterschleimhaut ist der erste bildgebende Test, um diese zu beurteilen. Nach der Ultraschalluntersuchung der Gebärmutter und insbesondere der Gebärmutterschleimhaut lässt sich feststellen, ob die potenzielle Kandidatin eine Leihmutter für das vorgesehene Paar werden kann oder nicht. Der nächste Schritt ist die Untersuchung anderer wichtiger Organe wie:

  • Herz
  • Brustgewebe
  •  Nieren
  •  Leber
  •  Gallenblase

Und natürlich machen wir Bluttests Blutuntersuchungen, PAP-Test, Fackel, Tests auf verschiedene Infektionen und überprüfen die BMI (Body-Mass-Index) der potenziellen Leihmutter. Wenn der BMI größer als 30 ist, ist das leider kein gutes Ergebnis. Er muss also kleiner als 30 sein. Wir tun dies, weil Übergewicht ein Hindernis für unsere Paare und Leihmütter sein kann, um das Programm zu beginnen. Deshalb berücksichtigen wir jedes Detail, um weitere Probleme zu vermeiden. Probleme zu vermeiden.

Andere Tests

Neben den medizinischen Tests, treffen sich unsere Leihmütter mit einem Psychologen, und nach einem Gespräch wird unser Psychologe bestätigen, ob sie psychologisch bereit sind, Leihmutter zu werden Leihmutter zu werden und ob sie verstehen, was es bedeutet, das Kind eines unbekannten Paares zur Welt zu bringen. ein Kind eines unbekannten Paares zu gebären.

Endlich haben wir alle medizinischen und psychologischen Testergebnisse in den Händen halten, stellen wir unserem Paar drei Leihmutterkandidaten vor Kandidaten für Leihmütter vor und warten auf ihre Antwort.

Wir wissen, dass es nicht leicht ist, eine unbekannte Person auszuwählen und ihr zu vertrauen, die sich 9 Monate lang um Ihr Kind kümmert, aber Sie können sicher sein, dass Sie, Ihr Kind und die Zukunft Ihrer Familie in den Händen unserer professionellen, erfahrenen und fürsorglichen Ärzte und Mitarbeiter liegen.

Zögern Sie nicht Kontaktieren Sie uns falls Fragen auftauchen. Wir würden uns sehr freuen, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Leihmutterschaftsprogramm mit uns zu beginnen und die beste Leihmutter für Sie zu finden!

Autor: Knarik Margaryan, Koordinator der georgischen Einheit

Diesen Beitrag teilen

de_DEDeutsch
× Wie kann ich Ihnen helfen?